Alles über Ölfütterung

Verantwortungsbewusst füttern
Warum gerade Leinöl ?
Von führenden Ölscheichs empfohlen :
Öl höher dosiert = Leistung ?
Öl + Möhren

Und welchen Öl - Cocktail servieren Sie Ihrem Pferd ?

Die Öl - Fütterung für Pferde ist in Gefahr , zu einer oberflächlichen Mode- Erscheinung zu verkommen : Denn (1.) besteht der schlimmste Irrtum darin , dass diversen Ölen der Futtermittel - Kategorie die gleichen positiven Wirkungen angedichtet werden , die wir von hochwertigen Ölen aus dem Humanbereich
( Stoffwechsel des Menschen ) kennen ! Und (2.) sind Werbestrategen heutzutage leider viel wichtiger als die nachweisliche Wirkung irgendeines Öles .

Nehmen wir als Beispiel das kaltgepresste Öl der rotlippigen , chilenischen Kaktus - Stacheln ( Namensgleichheiten mit anwesenden Kakteen ist rein zufällig J ) Was denkt sich der kritische Pferde- Besitzer ? Das ist neu - das ist exotisch - das muss ja gut sein - das will ich auch füttern ! Ach-Muskelaufbau wird auch versprochen ? Ja , wenn das da steht , dann reicht mir das als Nachweis . Selbst die Fließfähigkeit des Blutes wird verbessert ? Moment mal - alle diese Eigenschaften kenne ich doch vom Original , dem ALLKRAFT - LEINÖL - Spezial ! Hat da jemand vielleicht nur abgeschrieben ? ! ?

Oder sollten noch einige Tropfen des X Y - Öles hinzugemischt werden , um den Öl - Cocktail interessanter zu machen ? Sind wir hier etwa schon mitten in der Kombi - Kiste der Hobbytheke ? Wenn Stoffwechsel - Probleme auftreten , dann kommen diese nicht plötzlich , sondern “schleichend” ! Die versprochenen Wirkungen sollten durch wissenschaftlich fundierte Langzeit - Studien untermauert sein . Sonst stehen Sie mit Ihrer Verantwortung für Ihr Pferd alleine da !

Ein Vergleich : Kein Pilot hat die vielen Schalter in seinem Cockpit durch “ausprobieren” kennen gelernt ! Aber wir Pferdebesitzer maßen uns immer öfter an , sämtliche Schalter im Stoffwechsel unserer Pferde auszuprobieren ! “Neue Produkte” hin oder her : Hier ist ein bewährtes Markenprodukt wie ALLKRAFT - LEINÖL - Spezial einfach besser und vertrauenswürdiger als irgend ein exotischer Öl - Cocktail !

Seit über 12 Jahren hat sich die besondere Wertigkeit und Wirksamkeit von ALLKRAFT - LEINÖL - Spezial in Praxis und ständigen Laboranalysen bestätigt . Für seine muskelaufbauende Wirkung erhielt dieses Öl sogar ein Patent ! Immer schon garantierte die Fa. ALLKRAFT eine Saatreinigung auf Medizinal - Basis
( DAC ) sowie schonende Kaltpressung und ( wichtig ) die Lebensmittel- Qualität :

ALLKRAFT garantiert

Kaltpressung und Lebensmittel - Qualität :

Die besten Argumente gegen Schwermetalle

und gegen Blausäure ! !

nach Oben zurück zum Inhalt

Warum gerade Leinöl ?

Zu oft wird heute noch der Fehler begangen , Öle ( z.B. aus dem “Supermarkt” ) an Pferde zu verfüttert , die nicht kaltgepresst sind ! Denn solche Raffinatsöle werden mit benzinähnlichen Lösungsmitteln und durch Erhitzen hergestellt . Deshalb sind diese Öle für Pferde schwerstverdaulich ! Sie wissen ja, dass Pferde keine Gallenblase haben ! Risiko bei Pferden : bleibende Leberschäden !

ALLKRAFT ist kein Futterhersteller , sondern eine spezialisierte Ölmühle aus Nordrhein - Westfalen . Hochwertige Öle für Pharmazie und Kosmetik werden hier gewonnen - mit strenger, behördlicher Überwachung . Da die ALLKRAFT - Geschäftsleitung selber Pferde züchtet , suchte man schon vor über 12 Jahren nach einem Öl , welches dem Pferdeorganismus etwas Besonderes geben kann :

n 1.) Ein gutes Öl hat viele ungesättigte Fettsäuren ! Diese Aussage ist viel zu oberflächlich , ja fast falsch ! ! Die ALLKRAFT - Studien zeigten , dass gerade das Mengenverhältnis der einzelnen , ungesättigte Fettsäuren untereinander viel wichtiger ist ! Die wichtigsten dieser mehrfach ungesättigte Fettsäuren heißen Linol- Säure und Linolein-Säure . Sonnenblumenöl z.B. besitzt kaum Lenolen - Säure ! Damit war dieses für den Stoffwechsel unausgewogene Öl ( wie viele andere Ölsorten auch ! ) aus dem Rennen . Und Olivenöl ? Es qualmt nicht in der Pfanne . Soll ich deshalb Olivenöl füttern ? Die meisten Pferde mögen dessen Eigengeschmack nicht . Und die Cholesterin senkende Wirkung der Olivenöle hat sogar auch das ALLKRAFT- LEINÖL- Spezial ! ! Bei der Suche nach dem optimalen Öl für den Pferdeorganismus halfen zusätzliche Kriterien aus der Lebensmittel - Analytik sowie aus dem deutschen Arzneimittel - Buch / Codex (DAB / DAC) : Kaltgepresste Leinöle mit Lebensmittel - Qualität zeigten hervorragende Werte ! Kaltgepresste Leinöle der Futtermittel - Kategorie hatten stark schwankende Fettsäure - Muster und L keinen gleichmäßigen Qualitätsstandard !

n 2.) Vitamin Eist ein nichtssagender Oberbegriff !Nur ALPHA - Tocopherol als eine Untergruppe des natürlichen Vitamin Etat den höchsten biologischen Wirkungsgrad ! Genau das bekommt Ihr Pferd mit ALLKRAFT- LEINÖL- Spezial ! Nicht zu vergessen die wertvollen Omega-3- Fettsäuren im ALLKRAFT- LEINÖl!

n 3.) Nur eines der über 45 verschiedenen Leinsaat - Sorten ergab ein Leinöl , dass den Aufbau der Muskulatur unterstützt ! Dies ist so etwas Besonderes , dass dem ALLKRAFT- LEINÖL- Spezial hierfür sogar ein offizielles Patent erteilt wurde ! Wichtig für Pferde im Wachstum , Sport ,Zucht ( Gebärmutter- Muskulatur ), alte Pferde ( Herzmuskel ) , langer Stallaufenthalt durch Krankheit .

n 4.) ALLKRAFT- LEINÖL- Spezial enthält kein Eiweiß ( Rohprotein ) und keine Kohlenhydrate : das ideale Ergänzungsfutter für den Stoffwechsel !! Auch optimiert es die Verwertung fettlöslicher Vitaminen ( z.B. aus Möhren , Kräuterfutter , Biotin ! ) .Und höher dosiert zur Leistungssteigerung . (ALLKRAFT- LEINÖL steigt dem Pferd nicht zu Kopfe ! )

nach Oben zurück zum Inhalt

Der “Kick” für den Stoffwechsel

Ölfütterung nur für den Fellglanz ? Das ist uns zu oberflächlich ! Einverantwortungsvolles Füttern erfordert langfristiges Denken . Nicht jedes Öl , aber das ALLKRAFT - Leinöl - SPEZIAL bewirkt noch viel mehr bei Ihrem Pferd:

Die konsequente Verwendung von

ALLKRAFT - LEINÖL -SPEZIAL führt

zu einer Kette von positiven

Veränderungen im gesamten Organismus .

Es gibt dem Pferd ALPHA - Tocopherole . Vitamin E ist ein Oberbegriff : Das ALPHA - Tocopherol ist jene Untergruppe des natürlichen Vitamin E , welches nachweislich den höchsten biologischen Wirkungsgrad hat .

Es wirkt positiv auf die Muskulatur des Pferdes.

Es optimiert die Verwertung von fettlöslichen Vitaminen , die z.B. in dem Hauptfutter oder Kräuterfutterenthalten sind . Auch Biotin und Möhren werden besser verwertet .

Es baut die Haut von Innen auf .Eine gesunde Haut kann den Kälte - Wärme - Haushalt besser regulieren und schützt vor Nässe . Geschmeidige Haut hat weniger Schuppen und weniger Juckreiz .

nach Oben zurück zum Inhalt

Höhere Öl - Ration für höhere Leistung ?

Vorsicht : Nicht jedes Öl ist so hervorragend verdaulich wie das ALLKRAFT- LEINÖL -SPEZIAL !

Entscheidend ist die individuelle Dosierung : Für ein Pferd mit 400 Kg Gewicht sind ca. 60ml ( Milliliter ) vom ALLKRAFT- LEINÖL - SPEZIAL eine gesunde Tagesration ( Stoffwechsel in der Muskulatur ) . Keine Angst : Solch eine Tagesration hat nichts mit Leistungssteigerung zutun !

Das ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL ist aber so gut verdaulich , dass es zur Leistungssteigerung unbedenklich in viel höherer Dosierung gegeben werden kann ! Das gilt nicht nur für die Rennbahn ! Turnierpferde , Kutsch - und Distanzpferde , Urlaub mit Pferd oder ein längeres Reitwochenende sind andere Beispiele, um eine größere Ölration zugeben . Jungen Pferden kostet das Training erhebliche Nerven ! Eine leichterhöhte Ölration zum Hauptfutter hilft auch hier sehr .

Bevor Sie höher dosieren , sollte Ihr Pferd einige Wochen eine normale Tagesration ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL erhalten . Ob Sie danach z.B. die 4 - fache Ölration geben oder mit weniger auskommen , das sollten Sie durch schrittweises Steigern austesten . Die erhöhte Ölration kommt über das letzte Kraftfutter vor dem Start . .

Woher kommt die höhere Leistung ?

Es gibt jetzt ein kaltgepresstes Öl von einer besonderen Saat , speziell für den Pferdeorganismus ausgewählt . Es ist das ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL ! Dieses Öl unterscheidet sich in seinem Fettsäure- Spektrum nachweislich von anderen Leinölen. Sie erzielen eine merkliche Leistungssteigerung über 5komplexeWirkungsweisen :

1.)Höchstverdauliche Energie

Nicht kaltgepresste Öle z.B. sind schwer verdaulich . Leber und Nieren müssen Schwerstarbeit verrichten . Dumm gelaufen , denn eigentlich wollten Sie die Leistung von den Muskeln Ihres Pferdes , und nicht von Leber und Nieren .

Die verdauliche Energie wird in Megajoule pro Kg Futter gemessen .Mit 40 - 45MJ / Kg liegt die Energie bei diesem ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL Ölweit höher als bei vielen anderen Ölen.
Und dieses bei einer hervorragend guten Verdaulichkeit !

Hierzu ein Beispiel : Ein Pferd mit450 Kg Gewicht bekommt während der gesamten Trainingsperiode von diesem speziellen Öl 100 ml pro Tag . Zur absoluten Energieversorgung geben Sie nun 250 - 350ml ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL in die letzte Futterration vor dem Start !

350 ml ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL haben ca. 15,7 MJ verdauliche Energie . 350 ml Volumen entspricht in etwa einer Cola - Dose . 1,3 Kg Haferhaben auch ca.15,7 MJ und beanspruchen mehr als2 Liter Volumen im extrem kleinen Pferdemagen ! Dieses Öl hat also einen erheblichen Volumenvorteil und kann einen Teil des zusätzlichen Hafers vordem Start ersetzen . Sie wissen ja : der Magen des Pferdes ist nicht dehnbar !

Die verdauliche Energie von ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL steigt dem Pferd nicht zu Kopfe , denn es hat keine Proteine ( Eiweiß ) oder Kohlenhydrate . Die Energie von Hafer z.B. wird vom Organismusganz anders verbrannt .

Auch hat ein intensiv eingeöltes Kraftfutter eine weitaus längere Verweilzeit im Verdauungstrakt des Pferdes ! Damit wird Ihr Kraftfutter gründlicher
verwertet ( zusätzliche Energie ! )

2. ) Muskulatur durchbluten

Bei regelmäßiger Fütterung von ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL wird die Fließfähigkeit des Blutes verbessert ! Wenn diese Grundversorgung für Leistungspferde einmal steht , dann wird die die Muskulatur auch besser und intensiver mit Sauerstoff versorgt .

Sie sprechen von nicht durchlässiger Muskulatur , Kreuzverschlag , Muskelkater , schlechter Biegsamkeit des Pferdes : Fachlich gesehen ist all dies eine Übersäuerung und mangelnde Entschlackung der Muskeln . Eine verstärkte Durchblutung der Muskulatur kann einen Großteil dieser Probleme verringern oder beheben .

Auch der gefürchtete Kollaps nach der Höchstleistung steht im engen Zusammenhang mit einer Sauerstoff - Unterversorgung des Herzmuskels .

3. ) Muskelmasse optimieren

Vorraussetzung für Höchstleistung ist eine durchgängig ausgeprägte Muskulatur. Nicht nur über Training ist ein gezielter Aufbau der Muskulatur möglich! Zusätzlich können Sie die Muskulatur mit dem ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL aufbauen und stärken ! . Die muskelaufbauende Wirkung von ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL wurde sogar durch ein Patent bestätigt ! Der Stoffwechsel unserer Pferde ist kein „ Trans - Rapid “ .  Die konsequente und langfristige Entscheidung für maximale Futter - Qualität ist das Fundament für Ihren Erfolg! ALLKRAFT gehört dazu .

4. ) Stoffwechsel anregen

Leistungssteigerung steht im direkten Zusammenhang mit dem Stoffwechsel . Mit dem ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL erhält Ihr Pferd zusätzlich mehrfach ungesättigte , essentielle Fettsäuren( auch die so wertvollen Omega - 3 - Fettsäuren ! ) . Die fettlöslichen Vitamine des Kraftfutters werden in Verbindung mit ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL

optimal für den Stoffwechsel freigesetzt .

5. ) Ausdauer und Kraft

Man hört häufig :Vitamin E ist gut für Muskulatur , Ausdauer und Kraft. Sachlich gesehen ist Vitamin E ein nichtssagender Oberbegriff ! Man unterscheidet zwischen künstlichem und natürlichem Vitamin E !

Die Alpha - Tocopherole sind die Untergruppe des natürlichen Vitamin E , die nachweislich den höchsten biologischen Wirkungsgrad haben . Genau das erhält Ihr Pferd mit dem ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL !

Hohe Leistung erfordert viel Sauerstoff im Stoffwechsel der Muskelzellen . Aber Sauerstoffbedeutet nicht nur Leben , sondern auch Tod : Die entstehenden Sauerstoff - Radikalen schädigen die Zellmembranen . Alpha - Tocopherole können die Muskelzellen als Radikalenfänger teilweise davor schützen . Dabei werden sie selbst oxidiert ( verbraucht ) ! Deshalb müssen Alpha - Tocopherole dem Pferdekörper immer wieder in ausreichender Menge neu zugeführt werden . Auch deshalb ist die erhöhte Ration ALLKRAFT - LEINÖL - SPEZIAL im Leistungssport sehr sinnvoll.

Alpha - Tocopherole benötigen im Stoffwechsel die Aminosäure Lysin ! Das wiederum bekommt Ihr Pferd mit der täglichen Ration ALLKRAFT - LEINSAM .

ALLKRAFT -LEINÖL - SPEZIAL wird auch höher dosiert Ihrem Pferd nicht zu Kopfe steigen !

nach Oben zurück zum Inhalt

Erinnern Sie sich?

Möhrenhaben wertvolle , fettlösliche Vitamine!

Geben Sie deshalb zu den Möhren einen„Schuss“

ALLKRAFT - LEINÖL - Spezial

Aber Vorsicht : Normale Speiseöle ( nicht kaltgepresste Öle , z.B. aus dem Lebensmittel - Regal ) sind für Pferde schwerst - verdaulich , denn Pferdehaben keine Gallenblase! Ungeeignete Öle belasten den Organismus des Pferdes erheblich!

ALLKRAFT - LEINÖL - Spezial ist speziell für Pferde ausgewählt.

nach Oben zurück zum Inhalt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

von führenden Ölscheichs empfohlen!